Archives de Catégorie: Abitur

Hörverstehen für’s Abi

Par défaut

Schaut dieses Video vom Abitur letztes Jahr. Schreibt eine Zusammenfassung auf französisch.

Hier das Skript:

CO 2016: NICHTWÄHLER – DIE STÄRKSTE POLITISCHE KRAFT?

64 Jahre ist es nun her, seitdem die Deutschen zum erstenMal ihre Stimme bei einer Bundestagswahl abgeben durften. Doch seit Jahren geht die Wahlbeteiligung immer weiter zurück. Besonders der Einbruch bei den letzten Bundestagswahlen machte den Parteien zu schaffen. Wie also sehen Wahlen in Zukunft aus? Entwickeln sich die sogenannten Nichtwähler vielleicht zu stärksten politischen Kraft?
« Sie sind auf jeden Fall eine wachsende Gruppe, die Nichtwähler. Die stärkste politische Kraft können sie schon deshalb nicht sein, weil sie eben durch ihre Entscheidung nicht an der Wahl teilzunehmen, sich auch um die Möglichkeit bringen, die Zusammensetzung von Parlamenten zu bestimmen und dort wird eben Politik gemacht. »
Auf dem Alexanderplatz in Berlin haben wir uns mal für euch umgehört und gefragt, wie wichtig junge Leute es eigentlich finden, zur Wahl zu gehen.
« Also, ich finde es wichtig, dass man wählen geht. Aber ich finde es auch wichtig, dass man sich vorher informiert, was man wählt. Und bevor man sich gar nicht informiert, dann lieber nicht wählen. »
« Ich denke jede Stimme zählt. Wenn man beispielsweise, je weniger Leute wählen gehen, desto eher haben die anderen Parteien, die nicht unbedingt so gut sind, eine Chance. Das ist ja prozentual gerechnet. »
« Also die Politik sollte das besser erklären, damit wir jungen Leute das auch besser verstehen können. »
« Ich gehe wählen, weil ich finde, wenn man eine Meinung hat, sollte man die auch vertreten. Und wenn man nicht wählen geht, dann kann man sich später auch nicht beklagen, wenn was nicht so läuft, wie man es gut findet. »
Das sehen leider nicht alle so. Besonders junge Leute machen immer weniger von ihrem demokratischen Mitbestimmungsrecht Gebrauch.

Die offiziellen Bewertungskriterien findet ihr hier:

http://cache.media.education.gouv.fr/file/4/07/7/fiches_d_evaluation_et_notation_295077.pdf

Publicités

Entrainement Compréhension Orale

Par défaut

Voici quelques audios avec scripts pour que vous puissiez vous entrainez pour le baccalauréat Compréhension Orale qui a lieu après les vacances.

Deutscher Friedensnobelpreis:

https://www.dropbox.com/s/n18wg3x4dofgeg6/DEUTSCHE%20FRIEDENSNOBELPREIS.pdf?dl=0

https://www.dropbox.com/s/okj7k5bebttq9nh/DEUTSCHE%20FRIEDENSNOBELPREISE.mp3?dl=0

Erasmus:

https://www.dropbox.com/s/4qidzc78w4qlp3c/ERASMUS.mp3?dl=0

https://www.dropbox.com/s/w1rmiwzuw1965ha/ERASMUS.pdf?dl=0

Facebook:

https://www.dropbox.com/s/7fa9ustdaouq4k3/FACEBOOK.mp3?dl=0

https://www.dropbox.com/s/6exsasajllqfkcn/FACEBOOK.pdf?dl=0

Frauen und Macht:

https://www.dropbox.com/s/7v3w6ox53prdkem/FRAUEN%20UND%20MACHT.mp3?dl=0

https://www.dropbox.com/s/1td62e9268njhmf/FRAUEN%20UND%20MACHT.pdf?dl=0

Migranten:

https://www.dropbox.com/s/938che14q1lilwk/MIGRANTEN.mp3?dl=0

https://www.dropbox.com/s/ttwsyxz96696rs3/MIGRANTEN.pdf?dl=0

Hörverstehen Abitur

Par défaut

Am 20. März 2014 ist Abiturprüfung Hörverstehen.b3

Hier findet ihr ein paar wichtige Tipps:

Methodik

Das Thema des Videos wird aus den ersten beiden behandelten Kapiteln kommen, das heisst also Immigration, Fanmeile, Almanya, Fest der Vielfalt, Identitätsprobleme, Multi-Kulti, Widerstand, Wahlrecht, Zivilcourage, engagierte Frauen…

Ihr solltet noch einmal alle Audio-Dokumente, die wir behandelt haben, hören (CD im Buch Perspektiven). Hier  noch ein paar Links:

* Was bedeutet Integration ? (Audio) und das Skript dazu

* Integration in Deutschland (Video) und das Skript dazu

* Fest der Vielfalt in Göppingen (Video) und das Skript dazu

* Verschiedene Auszüge aus dem Film Almanya

* Ein Beispiel von Zivilcourage

* Wahlen mit 16 in Österreich

Ihr könnt auch einfach auf youtube surfen…wichtig ist, dass sich euer Ohr an Deutsch gewöhnt!

Hier noch eine letzte Seite mit vielen Hörversteh-Übungen: http://icp.ge.ch/co/allemand/spip.php?article154